Atem anhalten! Fesselnde Mysterythriller um zwei rätselhafte Morde! Seit seiner Kindheit hat der 16-jährige Andy Visionen, die ihm Angst machen. Nachdem er der Polizei den Fundort einer Leiche zeigen konnte und prompt selbst unter Mordverdacht geraten ist, kommt er ans IPP, das Institut zu Erforschung parapsychologischer Phänomene. Dort trifft Andy endlich auf andere Jugendliche mit übersinnlichen Fähigkeiten: Sie sind telekinetisch begabt, sprechen mit Toten oder können ihren Körper verlassen. Da geschieht in seinem Heimatort ein zweiter Mord. Quälende Visionen lassen Andy befürchten, dass seine kleine Schwester das nächste Opfer sein wird. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden Laura, Jeff und Rebecca startet er eine gewagte Unternehmung, um den wahren Mörder zu finden. Ein Buch über übersinnliche Phänomene, Verbrechen und Freundschaft. Krimispannung für Jugendliche.


Buch finden