Buchbesprechungen von Jugendlichen für Jugendliche

Computerfirma unter Verdacht / Christoph Schmid, 12 Jahre
Ein Junge namens Alex Rider geht in England in die Schule. Er wohnt bei seinem Onkel Ian Rider. Sein Onkel arbeitet bei einer Bank. Er kommt bei einem Autounfall ums Leben. Der Geschäftsführer der Bank holt Alex zu sich und sagt, dass sein Onkel kein Banker war, sondern ein Agent. Alex soll den Fall lösen, an dem sein Vater zuletzt gearbeitet hat.
Er schleust sich in einen Computerkonzern ein und sucht nach Verdächtigem. Er findet Hinweise seines Onkels, die ihm immer wieder aus der Patsche helfen. Bei seiner Suche nach etwas Verdächtigem riskiert Alex Kopf und Kragen. Er muss durch gefährliche Gewässer schwimmen und er muss sich vor Wachleuten schützen.
Das alles erlebt ihr nur in diesem Buch.



Buch finden