Bonsai, der kleiner ist als das kleinste Mädchen seiner Klasse, ist ein Super-Denker. Aber sonst hapert es. Vor allem hat er Probleme mit der Sexualität. Ist er homo, hetero oder bi? Wer kann ihm das klären? Seine Kusine Eva-Marie möchte ihm helfen - aber sie hat dabei eigene Pläne. Und das schöne Geschwisterpaar Pribil? Wie auch immer, Bonsai hat beschlossen: Ich will mich verlieben!

Sebastian, genannt "Bonsai", ist 15 Jahre alt und kleiner als das kleinste Mädchen in der Klasse. Nicht gerade schmeichelhaft für einen, der sich seit frühester Kindheit vorgenommen hat, Philosoph zu werden. Zumal er immer noch nicht weiß, wie es um ihn eigentlich steht. Ist er nun hetero, homo oder bi? Bonsai testet seine Reaktion an Pornoheften, diversen Herrentoiletten-Inschriften sowie dem schönen Geschwisterpaar Pribil; er sucht Rat und Hilfe bei den Liebesdefinitionen der europäischen Philosophiegeschichte und bei seiner Kusine Eva-Marie. Eva-Marie aber hat ihre eigenen Vorstellungen, auch von Bonsais sexueller Orientierung, und so kommt es, dass Polaroidfotos entstehen von Bonsai in Frauenkleidern - die Alleinerziehende schlägt die Hände über dem Kopf zusammen! Zu guter Letzt jedoch findet Bonsai doch noch heraus, wer und was er ist - nicht ohne ein paar Federn gelassen zu haben.


Buch finden